Die besten 3D und Full HD Beamer im Test

Sportereignisse anzuschauen macht am meisten Spaß, wenn man sie mit Freunden genießt und ein schöner Film macht auch erst richtig Laune, wenn er auf einer großen Leinwand und mit 3D Sound erlebt wird.

Die Zeiten der kleinen Röhrenfernseher sind längst vorbei und wurden durch Heimkinosysteme abgelöst, die dem Zuschauer eine tolle Erfahrung bieten.

Längst ist die 3D Technik in aller Munde und zieht Millionen deutsche Kinogänger an. Auch für die eigenen vier Wände gibt es die dritte Dimension mittlerweile und auch hier findet sie viele Begeisterte die sie lieben. Fernsehsender und Filmeproduzenten stellen sich immer mehr auf das neue 3D Format ein und passen die Filme und Sendungen daran an.

Große Ereignisse wie Fußballspiele werden längst mit 3D Kameras aufgezeichnet und weltweit verbreitet.

Leider waren bisher 3D Fernseher immer recht teuer und Beamer lagen im Bereich des Unbezahlbaren. Durch den Fortschritt der Technik konnten die Hersteller jedoch die Preise stark reduzieren und dennoch eine stetig steigende Qualität liefern.

3D Beamer BenQ W1070Das Unternehmen BenQ hat vor kurzem den neuen 3D Beamer W1070 entwickelt und somit vielen privaten Haushalten ermöglicht kostengünstig Filme und Sport auf einer gigantischen Leinwand in 3D vom heimischen Sofa aus genießen zu können.

Das Gerät ist vollkommen frei von Rucklern und liefert ein gestochen scharfes Bild mit einer Bildrate von 144 Hertz. Das Portal Video-magazin.de stuft es das Modell als ausgesprochen gut in puncto Preis/Leistung ein.

Neben der großen Projektionsfläche hat ein Beamer einen weiteren Vorteil. Er ist sehr transportabel und kann problemlos ins Auto gepackt werden. Wer also beispielsweise berufliche Präsentationen hält, braucht vor Ort lediglich eine Leinwand und kann mit dem eigenen Laptop und Beamer ausgesprochen gut arbeiten. Ein leichtes Modell, welches diesen Ansprüchen genügt und kostengünstig ist, ist der Acer H6510BD. Er besticht durch die kompakte Bauweise, den niedrigen Preis und die gute Bildqualität.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (1 vote cast)

Die besten 3D und Full HD Beamer im Test, 5.0 out of 5 based on 1 rating

This Post Has 11 Comments

  1. Patrick sagt:

    Super, ein aktueller Test. Genau das was ich gerade Suche, will mir zu Weihnachten ein schön großen 3D-Beamer gönnen, Kinofeeling @ home 🙂

    LG

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
  2. Gizmo300X sagt:

    Schön das es solche lesenswerten Artikel noch gibt. Weiter so bitte, der ganze Artikel ist nämlich echt interessant gewesen! mehr davon wäre cool…

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
  3. ben sagt:

    Ich möchte schon länger, nicht auf Teufel komm raus sondern wenn ich mal ein vernünftigen finde, mir ein Beamer zulegen allerdings sind die entweder teuer oder taugen nichts. Daher habe ich immer damit abgewartet, der vorgestellt Beamer scheint zwar in Ordnung zu sein, finde den allerdings immer noch tick zu teuer. Den für 600 Euro rum würde ich mir schon gerne kaufen, die Bewertungen sprechen dafür.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
  4. Kevin sagt:

    Ich habe mir gerade einen neuen 3D-Beamer gekauft. Zufälligerweise war es der BenQ W1070. Ich kann dazu nur sagen, dass ich damit TOP zufrieden bin und er wirklich ein super Bild abwirft. Ganz klar eine Kaufempfehlung!

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
  5. Flo sagt:

    Top Beamer…in 2D sowie in 3D…habe mir den beamer geholt wegen der xbox one =D
    zum daddeln ist er auch top..kein verwischen oder ruckeln…bil auf eco mode KLASSE!!!

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
  6. Danny sagt:

    Mein Acer kann zwar auch 3D, aber leider nur vom PC aus.
    Schade, hätte gerne mit meiner Playstation nen 3D Film auf dem Heimkino geschaut…

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
  7. Chris sagt:

    Super & Danke für den Test und die Kommentare @Flo. Habe mir den Beamer auch gekauft und bin total zufrieden. Keine Bewegungsunschärfe und auch an den Rändern ist das Bild noch gestochen scharf.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
  8. Super danke. Will mir gerade einen Beamer kaufen, da kommt das gleich gelegen.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
  9. Simone sagt:

    So ein Heim-Kino ist bestimmt toll! Bin auch schon ein paar mal um so einen Beamer umhergeschlichen. Bis jetzt konnte ich mich aber noch nicht dazu durchringen einen zu kaufen. Trotzdem vielen Dank für den Bericht! 😀

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
  10. Habe mit meiner Band kürzlich ein Musikvideo gedreht und zwecks dazu den Acer-Beamer von einem Bekannten ausgeliehen. Leicht zu handhaben und das Bild war auch größtenteils sehr gut. Kann ich also persönlich nur empfehlen.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
  11. Ja, in diesem Fall lohnt es sich demnach wirklich, auf einen 3D-Beamer umzustellen. Hab jetzt noch einen ohne und bin aber eigentlich zufrieden.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)

Leave A Reply